Wildtierbeobachtung im Nationalpark Hohe Tauern

Datum von: Mon, 16/06/2014
Datum bis: Die, 16/09/2014

Preis von: 485.00 EUR
Preis bis:  597.00 EUR

Detailansicht: Wildtierbeobachtung im Nationalpark Hohe Tauern


Folge dem Ruf der Wildnis! Der Nationalpark Hohe Tauern ist eine Arche Noah für viele beindruckende Tierarten. Und auf den Pirschgängen in Begleitung eines Nationalpark-Wildhüters wirst Du magische Momente - die Beobachtung von Steinböcken, Bartgeiern, Gämsen und Steinadlern - in freier Wildbahn erleben!


2 Übernachtungen bei uns als zertifizierten TauernAlpin Nationalpark-Partner

1 Übernachtung mit Halbpension in einer Jagdhütte oder einem Almgasthaus im Nationalpark

2 Tages-Pirschgänge mit Nationalpark-Wildhüter

Leistungsstarke Ferngläser (leihweise)

Buch: „Die Tierwelt des Nationalparks Hohe Tauern“

Nationalpark Kärnten Card

Nachhaltig, spannend und erlebnisreich - die Pirschgänge unter der Führung von speziell ausgebildeten Nationalpark-Wildhütern, die eindrucksvolle Tierwelt des größten Nationalparks der Alpen hautnah erleben. Inklusive Übernachtung auf einer urigen Nationalpark Jagdhütte.

Wir – inklusive Steinadler, Bartgeier und Murmeltier – würden uns sehr freuen, Sie im Sommer in der "Hohe Tauern – die Nationalpark-Region in Kärnten" begrüßen zu dürfen von Ihnen eine Nachricht zu erhalten, um Ihnen umgehend Ihr persönliches Angebot für eine Wildtierbeobachtung im Nationalpark Hohe Tauern zu übermitteln. Nutzen Sie dazu einfach den unten angefügten Formularlink oder senden Sie uns ein E-Mail.