Schitouren

Die schöne Aussicht am Gipfel

MITTLERES MÖLLTAL
Hier, im östlichen Teil, entfaltet die Goldberggruppe nochmals ihren ganzen Schitourenreiz: Groß- und Kleinfragant sowie die Klenitzen lassen das Herz jedes Tourengehers höher schlagen. Noch nicht so bekannt, aber um nichts weniger attraktiv sind die Schigipfel der Kreuzeckgruppe – hier allen voran die Staller Wölla.

MALLNITZ/ OBERVELLACH
Diese beiden traditionsreichen Kurorte blicken auf eine besonders lange Geschichte im Alpinsport zurück: von der Geburtsstunde des Bergsteigens in den Alpen (1761 am Ankogel) bis zu Kärntens erstem Schigebiet (Häusleralm). Der Blick in die Zukunft gilt an dieser Stelle einem phantastischen Schitourengebiet!

UNTERES MÖLLTAL
Bislang war das Untere Mölltal bei Tourengehern nur wenig bekannt. Wir glauben zu Unrecht - denn vor allem im Teuchltal und an den Ausläufern der Reißeckgruppe bieten sich viele lohnende Tourenziele an!